Skip to main content

04.11.2022 10:00 - 17:00 Uhr
Universität Duisburg-Essen

Macht und Geschlecht (Arbeitstitel)

Jahrestagung des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW:

Wie Geschlecht und Macht miteinander verwoben sind und wie Macht unter welchen Voraussetzungen angeeignet und ausgeübt wird, ist für die Geschlechterforschung eine zentrale Frage. Auf empirischer Ebene zeigt sich das Thema in seiner gesamten Breite nicht nur im politischen Feld, in Institutionen, Arbeitsorganisationen oder in Beziehungen, es hat auch eine epistemische Fundierung und schlägt sich in symbolischen Systemen wie Sprache, Lautsphären oder Wissensordnungen sowie in materialer Form bspw. in Geld, Stadtplanung, Infrastruktur und Internet nieder.

Weitere Infos folgen | Zur Anmeldung

09.12.2022 11:00 - 15:00 Uhr
Universität Münster

Gender Studies NRW | Zentren, Arbeitsstellen und Studiengänge

Neuntes Vernetzungstreffen

Die Einrichtungen der Gender Studies an nordrhein-westfälischen Hochschulen (Zentren, Studiengänge sowie Forschungs- und Arbeitsstellen) bilden neben den Professuren und dem wissenschaftlichen Mittelbau die dritte Säule des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW.2022 soll das Vernetzungstreffen der Institutionen und Studiengänge in Zusammenarbeit mit ZEUGS – Zentrum für Europäische Geschlechterstudien – an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster durchgeführt werden.

Weitere Infos folgen | Zur Anmeldung

Veranstaltungsübersicht

Möchten Sie alle Veranstaltungen, auf die wir hinweisen in der Übersicht sehen, dann nutzen Sie bitte den Link Veranstaltungen