Leitung

Prof. Dr. Anne Schlüter | Sprecherin

Kontakt:
Universität Duisburg-Essen
Berliner Platz 6–8
45127 Essen

Telefon: 0201 - 183 2898

anne.schlueter[at]uni-due.de | Website

Arbeitsschwerpunkte: Sprecherin des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW und Leiterin der Koordinations- und Forschungsstelle. Herausgeberin der Zeitschrift GENDER, des Journals und der Reihe Studien Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW.

Dr. Beate Kortendiek | Koordinatorin

Kontakt:
Universität Duisburg-Essen
Berliner Platz 6–8
45127 Essen

Telefon: 0201 - 183 6134

beate.kortendiek[at]netzwerk-fgf.nrw.de  | Website

Arbeitsschwerpunkte: Leitung der Koordinations- und Forschungsstelle. Vernetzung der Professorinnen/Professoren sowie der Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter zu Themen der Frauen- und Geschlechterforschung. Organisation von Tagungen und Workshops. Herausgabe der Journale, der Studien, der Zeitschrift GENDER und der Buchreihe Geschlecht und Gesellschaft. Erstellung des Gender-Reports über die Geschlechter(un)gerechtigkeit an nordrhein-westfälischen Hochschulen.

Stellenangebote (4)

Head of Administration

The post of Head of Administration is a managerial position, overseeing the delivery of all of the key administration functions necessary for the day-to-day work of EIGE as a decentralised EU Agency. (EIGE = European Institute for Gender Equality in Vilnius, Lithuania) mehr

W2-Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Gender Studies

Im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W2-Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Gender Studies zu besetzen. mehr

Call for Papers (4)

WISSEN MACHT TECHNIK

Die Tagung "Wissen macht Technik" findet vom 13.- 15. 07 an der TU Dortmund statt. Sie adressiert beispielsweise die Frage "Was gilt als relevantes Wissen für die Gestaltung von Technik?" vor dem Hintergrund neuerer sozialtheoretischer Diskussionen wie auch aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen im Verhältnis von Technik und Sozialem, wie sie unter Stichworten wie Technisierung, Digitalisierung und Datafizierung diskutiert werden. mehr

CfP für „denkste: puppe“, multidisziplinäre Online-Zeitschrift für Mensch-Puppen-Diskurse

Mit dem vorliegenden CfP startet die Herausgabe einer multidisziplinär ausgerichteten Online-Zeitschrift zum Themenfeld Mensch-Puppen Diskurse („denkste: puppe“). mehr