Skip to main content

Stephan Wallaschkowski

Wiss. Mitarbeiter, Fachbereich Wirtschaft / Fachbereich Elektrotechnik und Informatik, Hochschule Bochum

Vita

 

Tätigkeiten:

 

  • Seit 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Bochum (Fachbereich Elektrotechnik und Informatik: Koordinator für Nachhaltigkeitslehre / Fachbereich Wirtschaft: Bearbeitung des Forschungsprojekts "Nachhaltiger Konsum unter Genderperspektive")
  • 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie (Forschungsgruppe "Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren")
  • 2012–2013: Wissenschaftliche Hilfskraft am Kulturwissenschaftslichen Institut Essen (Bereich "Verantwortungskultur", insb. Corporate and Consumer Social Responsibility)
  • 2004–2012: Freiberuflicher Promoter für mattt.production promotion & event Bochum (u.a. für Lexmark, Logitech, Canton, Sonos, Yamaha)
  • 2010: Praktikum bei EMI Music Germany im Bereich Market & Consumer Research
  • 2001–2009: Interviewer bei GfK Marktforschung, CATI-Studio Essen

 

Ausbildung:

 

  • 2004–2013: Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, Studienschwerpunkte: Marketing, Ökonometrie, Soziologie

 

 

Arbeitsschwerpunkte

Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiger Konsum, Nachhatltigkeitsmarketing, Nachhaltigkeit und Gender, Marketing und Gender

Auswahl aktueller Projekte

Nachhaltiger Konsum unter Genderperspektive
| Details | Externer Link

Fächergruppe

Rechts- und Wirtschaftswissenschaften