Skip to main content

Auswahl nach

Manuela Kleine

Dipl.Päd., Interdisziplinäres Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung (IFF), Universität Bielefeld

Vita

 

  • 2012 abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten  Pädagogische Beratung, Soziale Arbeit und Jugend-, Erwachsenen-, Weiterbildung. 
  • Diplomarbeit zum Thema: "Die Verletzlichkeit des Anderen - Bedeutung für Beratung".
  • Während des Studiums von 2008 bis 2012 tätig als studentische Hilfskraft in der AG 7 "Pädagogische Beratung" an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.  
  • Neben dem Studium 3 Semester Moderationsweiterbildung.
  • Darüber hinaus 2-jährige Grundausbildung in Personzentrierter Beratung bei der GWG (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie).

 

 

Expertise für

Beratung, Frauen- und Geschlechterforschung, FrauenStudien, Pädagogik, pädagogische Beratung, personzentrierte Beratung

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

 Manuela Kleine

Manuela Kleine

Universität Bielefeld
Interdisziplinäres Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung (IFF)

Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

Telefon
0521 - 106 3135