Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Ingrid Jungwirth

Professorin, Gesellschaft und Ökonomie, Hochschule Rhein-Waal

Assoziierte Professur

Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Diversität und Inklusion

Vita

 

  • Studium der Soziologie, Sozialpädagogik und Germanistik in Berlin und München
  • Lehre an der Humboldt-Universität zu Berlin, der Freien Universität Berlin, der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus sowie der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • Promotion am Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin im Bereich der sozialen Theorien und Gendertheorien
  • Verbundkoordinatorin des Verbundvorhabens der Humboldt-Universität zu Berlin, der RWTH Aachen und der TU Hamburg-Harburg
  • Projektleiterin eines von BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung)und ESF (Europäischer Sozialfonds) geförderten Forschungsvorhabens zur "Arbeitsmarktintegration hochqualifizierter Migrantinnen" am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Seit Herbst 2012 Professorin an der Hochschule Rhein-Waal, Kleve

 

 

Arbeitsschwerpunkte

Mobilität und Migration, Geschlechterforschung, Arbeits- und Organisationssoziologie, Soziologie des Lebenslaufs, soziale Ungleichheit, soziale Theorien

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Ingrid Jungwirth

Prof. Dr. Ingrid Jungwirth

Hochschule Rhein-Waal
Gesellschaft und Ökonomie

Marie-Curie-Straße 1
46446 Kleve