Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Heike Kahlert

Professorin, Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Netzwerkprofessur

Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht

Vita

Seit 08/2014: Professorin für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht an der Ruhr-Universität Bochum.

Seit 2012: assoziiertes Mitglied des Center for Feminist Social Studies (CFS) der Universität Örebro in Schweden.

2011-2013: Vertretungsprofessur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziale Entwicklungen und strukturen am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

2011-2013: Gastprofessur am Centre of Gender Excellence - Gendering Excellence der Universitäten Örebro und Linköping.

2008-2009: Gastprofessur am Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterstudien der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen und der Universität Hildesheim.

2007: Gastprofessur am Fachbereich Politikwissenschaft und Soziologie der Paris-Lodron-Universität Salzburg.

Des Weiteren wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin an den Universitäten Hamburg, Greifswald, Rostock und Hildesheim. 

Arbeitsschwerpunkte

Transformationen des Wissens in der Moderne, Geschlechterverhältnisse und sozialer Wandel im Wohlfahrtsstaat, Institutionalisierte Ungleichheiten im Bildungswesen, Gleichstellungsbezogene Organisationsentwicklung im Public-Profit-Bereich.

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Heike Kahlert

Prof. Dr. Heike Kahlert

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Sozialwissenschaft
Lehrstuhl für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Telefon
+49(0)234/32-25413