Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Diana Lengersdorf

Professorin, Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld

Netzwerkprofessur

Geschlechtersoziologie

Vita

Seit WS 2017: Professur für Geschlechtersoziologie an der Universität Bielefeld

2013–2017: Juniorprofessur für Geschlecht, Technik und Organisation an der Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät & GeStiK (Gender Studies in Köln)

2011: Promotion an der Fakultät  für Erziehungswissenschaft und Soziologie der TU Dortmund

2008–2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie, Fakultät für Erziehungswissenschaft und Soziologie, TU Dortmund, Lehr- und Forschungsbereich: Soziologie der Geschlechterverhältnisse (Prof. Dr. Michael Meuser)

2003–2007: Wissenschaftliche Hilfskraft und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Essener Kolleg für Geschlechterforschung

1998–2003: Projektmanagerin in der more sales GmbH sowie inity - agentur für neue medien GmbH

1992–1998: Studium der Soziologie, Psychologie und Volkswirtschaftslehre an der RWTH Aachen

 

Seit 2003 Mitglied des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW und seit 2009 Mitglied des Beirats Netzwerk FGF NRW

Arbeitsschwerpunkte

Soziologie der Geschlechterverhältnisse, Arbeits- und Industriesoziologie, Organisationssoziologie, Soziologie sozialer Ungleichheit, Soziologie sozialer Praktiken, Soziologie des Materialen, qualitative Methoden

Auswahl aktueller Projekte

Gewinne und Verluste. Ambivalenzen einer stärkeren Involvierung des Vaters im familialen Binnenraum (abgeschlossen, gefördert durch die DFG, Leitung: Prof. Dr. Michael Meuser)

Dramaturgie des 'erlebnisorientierten' Museums. Eine Mixed-Methods-Studie zum Wandel von Distinktionsformen (laufend, gefördert durch die DFG, Leitung: Prof. Dr. Nicole Burzan, TU Dortmund/Prod Dr. Diana Lengersdorf, Universität zu Köln)

Veröffentlichungen (Auswahl)

Monographien und Herausgeberschaften

Lengersdorf, Diana/Meuser, Michael (Hrsg.) (2016): Männlichkeiten und der Strukturwandel von Erwerbsarbeit in globalisierten Gesellschaften - Diagnosen und Perspektiven, Beltz-Juventa

Lengersdorf, Diana/Wieser, Matthias (Hrsg.) (2014): Schlüsselwerke der Science and Technology Studies, Wiesbaden: Springer-VS

Behnke, Cornelia/Lengersdorf, Diana/Scholz, Sylka (Hrsg.) (2014): Wissen - Methode - Geschlecht. Erfassen des fraglos Gegebenen, Wiesbaden: Springer-VS

Lengersdorf, Diana (2011): Arbeitsalltag ordnen. Soziale Praktiken in einer Internetagentur, Wiesbaden: VS-Verlag

Modelmog, Ilse/Lengersdorf, Diana/Motakef, Mona (Hrsg.) (2008): Annäherung und Grenzüberschreitung – Konvergenzen Gesten Verortungen, Sonderband der Schriften des Essener Kollegs für Geschlechterforschung, Essen

Aufsätze (Auswahl)

Lengersdorf, Diana/Buschmeyer, Anna (2016): The Differentiation of Masculinity as a Challenge for the Concept of Hegemonic Masculinity, in: NORMA - International Journal for Masculinity Studies, Vol. 11 (3)

Lengersdorf, Diana/Buschmeyer, Anna (2016): Sphärentrennung und die Neukonfiguration von Männlichkeiten, in: Zeitschrift GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft

Lengersdorf, Diana/Meuser, Michael (2015): Involved Fatherhood. Source of New Gender Conflicts?, in: Crespi, Isabelle/Ruspini, Elisabetta (Hrsg.): Balancing Work and Family in Changing Society: The Father's Perspective, Palgrave

Lengersdorf, Diana (2015): Dimensionen sozialer Ungleichheit. Geschlecht und Männlichkeiten, in: Jochimsen, Maren/Knauth, Thorsten (Hrsg.): Einschließungen und Ausgrenzungen. Zur Intersektionalität von Religion, Geschlecht und sozialen Status für religiöse Bildung, Waxmann

Lengersdorf, Diana (2015): Arbeit, in: Gugutzer, Robert/Klein, Gabriele/Meuser, Michael: Handbuch Körpersoziologie, Springer VS

Lengersdorf, Diana (2015): Das Ding mit dem Museum, in: Berli, Oliver/Reuter, Julia (Hrsg.): Dinge befremden. Essays zur materiellen Kultur, Springer VS

Lengersdorf, Diana (2015): Ethnographische Erkenntnisstrategien zur Erforschung sozialer Praktiken, in: Daniel, Anna/Hillebrandt, Frank/Schäfer, Franka (Hrsg.): Methoden einer Soziologie der Praxis, Bielefeld: Transcript, S. 177-196

Lengersdorf, Diana (2014): Stabilizing Masculinities, in: Culture, Society & Masculinities, Vol. 6 (2), 2014, S. 150-162

Behnke, Cornelia/Lengersdorf, Diana/Meuser, Michael (2013): Egalitätsansprüche vs. Selbstverständlichkeiten. Unterschiedliche Rahmungen väterlichen Engagements bei Paaren aus den westlichen und den östlichen Bundesländern, in: Rusconi, Alessandra/ Christine Wimbauer/Mona Motakef/Beate Kortendiek /Peter A. Berger (Hg.) 2013: Sonderband 2 der Zeitschrift GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft. "Paare und Ungleichheit(en) – Eine Verhältnisbestimmung". Verlag Barbara Budrich. Opladen

Websitelink zu Veröffentlichungen

Expertise für

Soziologie, Männlichkeitsforschung, Soziologie der Geschlechterforschung, soziale Praktiken, Doing Gender

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Diana Lengersdorf

Prof. Dr. Diana Lengersdorf

Universität Bielefeld
Fakultät für Soziologie
Arbeitsbereich Gender

Postfach 100 131
33501 Bielefeld

Telefon
+49 521 106-4316