Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Claudia Öhlschläger

Professorin, Komparatistik/Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft, Universität Paderborn

Assoziierte Professur

Vergleichende Literaturwissenschaft und Intermedialität

Vita

Claudia Öhlschläger studierte Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte an der Ruprecht-Karls-Universität zu Heidelberg und an der Ludwig-Maximilians-Universität zu München. 1994 promovierte sie an der LMU München im Fach Neuere Deutsche Literatur zum Thema „Unsägliche Lust des Schauens“. Zur Konstruktion der Geschlechter im voyeuristischen Text. Von 1996 bis 2002 arbeitete sie als Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Deutsche Philologie der LMU München. Nach ihrer 2003 an der LMU München zum Thema : „Abstraktionsdrang“. Wilhelm Worringer und der Geist der Moderne erfolgten Habilitation trat sie 2003 eine Stelle als Akademische Rätin am Institut für Deutsche Philologie der LMU München an. Im Sommersemester 2004 übernahm sie eine Lehrstuhlvertretung im Fach Neuere Literaturwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit dem Wintersemester 2004/05 ist sie Professorin für Vergleichende Literaturwissenschaft und Intermedialität an der Universität Paderborn. Im März 2007 lehrte sie als Gastprofessorin an der École Normale Supérieure/rue d´Ulm in Paris. Im Frühjahr 2010 hatte sie eine Max Kade Gastprofessur an der University of Washington, Seattle (USA) inne.

Arbeitsschwerpunkte

Europäische Literatur des 18., 19. und 20. Jahrhunderts; W.G. Sebald in intermedialer Perspektive und im literarhistorischen Kontext; Narration und Ethik, Wissen im Dialog - Dialogizität des Wissens; Text/Bild-Bezüge (Intermedialität); Psychoanalyse, Geschlechterdifferenz und Literatur; Kultur- und Kunsttheorie (Anthropologie der Abstraktion); Ästhetik und Gewalt; Medien des Gedächtnisses; Poetologien der Wahrnehmung (Romantik, Moderne, Postmoderne), Feuilleton als Kleine Form (Medien der Aktualität).

Veröffentlichungen (Auswahl)

Websitelink zu Veröffentlichungen

Fächergruppe

Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung

Prof. Dr. Claudia Öhlschläger

Prof. Dr. Claudia Öhlschläger

Universität Paderborn
Komparatistik/Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft
Warburger Str. 100
33098 Paderborn