Skip to main content

Dr. Claudia Mahs

Geschäftsführerin; Dipl. Päd., , Universität Paderborn

Vita

  • 1995–2001 Studium der Diplom-Pädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Soziologie sowie dem Schwerpunkt Frauenforschung an der Universität Paderborn
  • 2001 Diplom der Erziehungswissenschaften
  • 2001–2007 wissenschaftliche Angestellte an der Universität Paderborn, Institut für Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt: Allgemeine Erziehungswissenschaft/Berufspädagogik, 
  • 2007–2009 wissenschaftliche Beauftragte zur Konzeption eines Zentrums für Gender-Studien an der Universität Paderborn, Fakultät für Kulturwissenschaften
  • 2008 Promotion
  • 2011 1. Staatsexamen im Unterrichtsfach Pädagogik und Kunst für GyGe
  • Seit 2009 Geschäftsführerin des Zentrums für Geschlechterstudien/Gender Studies der Universität Paderborn

Veröffentlichungen (Auswahl)

Forster, Edgar; Rendtorff, Barbara und Mahs, Claudia (Hrsg.): Jungenpädagogik im Widerstreit. Kohlhammer 2011.

Rendtorff, Barbara; Mahs, Claudia und Wecker, Verena (Hrsg.): Geschlechterforschung. Theorien, Themen und Thesen zur Einführung. Kohlhammer 2011.

Rendtorff, Barbara; Riegraf, Birgit und Mahs, Claudia (Hrsg.): 40 Jahre Feministische Debatten. Beltz Verlag 2014.

Mahs, Claudia, Rendtorff, Barbara und Warmuth, Anne-Dorothee (Hrsg.): Betonen - Ignorieren - Gegensteuern? Zum pädagogischen Umgang mit Geschlechtstypiken. Beltz Verlag 2015.

Rendtorff, Barbara; Riegraf, Birgit; Mahs, Claudia und für die FG-Gender Schröttle, Monika (Hrsg.): Erkenntnis, Wissen, Intervention - Geschlechterwissenschaftliche Perspektiven. Beltz Verlag 2015.

Mahs, Claudia; Rieske, Thomas Viola und Rendtorff, Barbara: Erziehung, Gewalt, Sexualität - Zum Verhältnis von Geschlecht und Gewalt in Erziehung und Bildung. Barbara Budrich 2016

Langer, Antje; Mahs, Claudia und Rendtorff, Barbara (Hrsg.): Weiblichkeit – Ansätze zur Theoretisierung. Jahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft. Barbara Budrich 2018

Mahs, Claudia; Riegraf, Birgit und Rendtorff, Barbara: Struktur und Dynamik – Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterverhältnis. Springer VS 2019

Expertise für

Geschlechterstudien, Geschlechterforschung, Erziehungswissenschaft, Kindheit

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften