Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Claudia Hornberg

Professorin, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Universität Bielefeld

Netzwerkprofessur

Biologische und ökologische Grundlagen der Gesundheitswissenschaften unter besonderer Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Aspekte

Vita

Forschungsschwerpunkte: Charakterisierung von Umwelteinflüssen auf den Menschen, Analyse der direkten und indirekten Gesundheitseinflüsse von physikalischen, chemischen und biologischen Agenzien, in unterschiedlichen Umweltmedien (Wasser, Boden, Luft, Lebensmitteln, technischen Systemen) und Lebensbereichen (Wohn- und Arbeitsstätten, Schulen, Krankhäusern, Pflegeheimen, Verkehrsmitteln u. a.)
Identifikation besonders gefährdeter Bevölkerungsgruppen, Alters- und geschlechtsspezifische Forschung, Ökologie und Gesundheit

Arbeitsschwerpunkte

Alters- und geschlechtsspezifische Forschung
Environmental Justice
Genexpression und Mamma-Carcinom
Identifikation besonders gefährdeter Bevölkerungsgruppen
Medizinische Geographie und Umwelthygiene
Multiresistente Erreger
Öffentliche Gesundheit
Telemonitoring
Trinkwassersurveillance
Umweltgerechtigkeit
Umweltmedizin und -hygiene
Umweltbezogene Krankheitslast
Untersuchung der Ausbreitungsmechanismen von vektorbasierten Infektionskrankheiten

Auswahl aktueller Projekte

Lebenssituation und Belastungen von Frauen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen in Deutschland
| Details

Expertise für

Umwelt, Medizin, Gesundheit, Krankheit, Ökologie, Umwelteinflüsse auf den Menschen, Umweltmedizin und -hygiene, Alters- und geschlechtsspezifische Forschung, Öffentliche Gesundheit, Identifikation besonders gefährdeter Bevölkerungsgruppen, public health, Gesundheitswissenschaften

Fächergruppe

Medizin und Gesundheitswesen

Prof. Dr. Claudia Hornberg

Prof. Dr. Claudia Hornberg

Universität Bielefeld
Fakultät für Gesundheitswissenschaften

Postfach 10 01 31
33615 Bielefeld

Telefon
Sekretariat 0521 - 106 4366