Skip to main content

Auswahl nach

Dr. Claudia Combrink

Wiss. Mitarbeiterin, Geistes- und Sozialwissenschaften, Deutsche Sporthochschule Köln

Vita

Seit 2008 Mitarbeiterin der Stabsstelle für Qualitätssicherung und Lehrorganisation der DSHS Köln; 2007-2008 Geschäftsführerin des Interdisziplinären Genderkompetenzzentrums in den Sportwissenschaften der DSHS Köln; 2000-2008 wiss. Mitarbeiterin in der Abt. Geschlechterforschung (Institut für Sportsoziologie, DSHS Köln); 2004 Promotion an der DSHS Köln; 1997 Abschluss Diplom-Sportlehrerin an der DSHS Köln

Arbeitsschwerpunkte

Ehrenamtliche Führungspositionen und Geschlechterverhältnisse in Sportorganisationen, Organisationskultur und -struktur von Sportorganisationen, Soziale Konstruktion von Geschlecht im Sport, (Geschlechtstypische) Sozialisation im und zum Sport, sport- und bewegungsbezogene Mädchenarbeit, Unfall- und Risikoverhalten und Geschlecht

Veröffentlichungen (Auswahl)

Websitelink zu Veröffentlichungen

Expertise für

Sozialisation, Organisation, Frauen- und Geschlechterforschung, Ehrenamt, Verkehr

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Dr. Claudia Combrink

Dr. Claudia Combrink

Deutsche Sporthochschule Köln
Geistes- und Sozialwissenschaften

Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

Telefon
Sekretariat 0221- 4982 7240