Skip to main content

Auswahl nach

Prof. Dr. Cinur Ghaderi

Professorin, Fachbereich Soziale Arbeit / Lehrgebiet Psychologie, Evangelische Hochschule RWL

Assoziierte Professur

Psychologie

Vita

Seit 9/2013: Professorin an der EvH Bochum, Fachbereich Soziale Arbeit, Lehrgebiet Psychologie.

2001-2013: Tätig als psychologische Psychotherapeutin im Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf. Dort zuständig für Psychotherapie und Begutachtung von psychisch kranken und traumatisierten Flüchtlingen, für Fachberatung und Supervision von Psychotherapeut_innen und Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen, als Referentin in Fortbildungen zu psychologischen und transkulturellen Fragestellungen.

2013: abgeschlossene Promotion am Fachbereich Sozialwissenschaft, Lehrstuhl für Geschlechter- und Sozialstrukturforschung der Ruhr-Universität-Bochum zum Thema: "Politische Identität, Ethnizität, Geschlecht – Selbstverortungen politisch aktiver MigrantInnen am Beispiel von KurdInnen aus dem Irak in Deutschland"; Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung.

Verhaltenstherapeutische Weiterbildung in Köln, Diversity Trainerin. Davor freie Mitarbeiterin beim WDR Hörfunk, Funkhaus Europa und Projektleiterin im einem Modellprojekt zur sozioökonomischen Integration von Flüchtlingen und Sozialhilfeempfänger_innen bei der Stadt Neuss.

Arbeitsschwerpunkte

Transkulturelle Psychotherapie
Migration und psychische Gesundheit
Traumatisierte Flüchtlinge
Diversity in sozialen und klinischen Handlungsfeldern
Genderreflexivität im professionellen Handeln
Einsatz von Sprach- und Integrationsmittler_innen
(Politische) Identität
Kurdish gender studies

Veröffentlichungen (Auswahl)

Ghaderi, C./Eppenstein, T. (2017a): Flüchtlinge – Multiperspektivische Zugänge. Wiesbaden: VS Verlag

Ghaderi, C. (2017b) : Postmigrantische Gesellschaft: Identität und Kultur im Wandel. In: Graeff-Callies, I./Schouler-Ocak, M.: Migration und Transkulturalität, Schattauer. 3-20

Ghaderi, C./Van Keuk, E. (2017c): Geflüchtete in der Psychotherapie – Heilung in einem politisierten Raum. In: Ghaderi, C./Eppenstein, T.: Flüchtlinge – Multiperspektivische Zugänge. Wiesbaden: VS Verlag. 257-290

Ghaderi, C. (2017d): Begleitung traumatisierter Flüchtlinge. In: Schäfer, G. K./ Montag, B./Deterding, J./Giebel, A. (Hrsg.): Geflüchtete in Deutschland. Göttingen. 267-278

Ghaderi, C. (2016): Träume und Traumata junger Flüchtlinge – Einführung in traumaspezifische Aspekte für die Arbeit mit potentiell traumatisierten Kindern und Jugendlichen. In: Cornely Harboe, V./Mainzer-Murrenhoff, M./Heine, L. (Hrsg.): Unterricht mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen. Interdisziplinäre Impulse für DaF/DaZ in der Schule. Münster, 57-81.

Ghaderi, C. (2014): Politische Identität-Ethnizität-Geschlecht. Selbstverortungen politischer aktiver MigrantInnen. Reihe: Studien zur Migrations- und Integrationspolitik. Wiesbaden: VS Verlag

van Keuk, E./Ghaderi, C. (2013a): Dolmetschereinsatz in der Psychotherapie. In: Reddemann et al. (Hrsg.): Mehrsprachigkeit und Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie, Asanger Verlag, Ausgabe 3/2013

Ghaderi, C./van Keuk, E. (2013b): Von kultureller Irritation und kulturalistischer Reduktion in der Psychotherapie. In: Bauer, U./Körner, W./Özdoganoglu, G. (Hrsg.): Handbuch Migration und Beratung. Stuttgart: Kohlhammer. S. 67-76

Ghaderi, C. /Nguyen-Meyer/Zito, D. (2012a): Diversity in der Flüchtlings- und Migrationssozialarbeit – Das Düsseldorfer Konzept. In: Effinger, H. et al. (Hrsg.): Diversität und Soziale Ungleichheit. Analytische Zugänge und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich, S. 228-243

van Keuk, E./Ghaderi, C. (2012b): Diversity Training – transkulturelle Kompetenz für Profis im Gesundheits- und Sozialwesen. ARCHIV für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit 1, Berlin, S. 41-52

Ghaderi, C. (2012c): Identitäten in der transkulturellen Psychotherapie – zwischen Essentialisierung, Selbsterfindung und Hybridität. In: Golsabahi, S./Özkan, I./Heise, T. (Hrsg.): Integration, Identität, Gesundheit. Reihe: Das Transkulturelle Psychoforum, Bd. 19, Verlag für Wissenschaft und Bildung, S. 81-95

Ghaderi, C./Lenz, I. (2011a): Diversity, Gender, Intersektionalität: Von der modernen Gleichheitsrhetorik zu der geschlechter- egalisierenden Praxis. In: van Keuk, E./Ghaderi, C./Joksimovic, L./David, D. (Hrsg.): Diversity – Transkulturelle Kompetenz in klinischen und sozialen Arbeitsfeldern, Stuttgart: Kohlhammer, S. 117-133

van Keuk, E./Ghaderi, C./Joksimovic, L./David, D. (2011b): Diversity – Transkulturelle Kompetenz in klinischen und sozialen Arbeitsfeldern. Stuttgart: Kohlhammer

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr.  Cinur Ghaderi

Prof. Dr. Cinur Ghaderi

Evangelische Hochschule RWL
Fachbereich Soziale Arbeit / Lehrgebiet Psychologie

Immanuel-Kant-Str. 18-20
44803 Bochum

Telefon
0234/36901-279