Skip to main content

Astrid Schulz

Wiss. Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie, RWTH Aachen

Vita

Bachelorstudium Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft und Soziologie an der RWTH Aachen University

Masterstudium Soziologie an der RWTH Aachen University

Dezember 2017-Juni 2018: wissenschaftliche Hilfskraft im BMBF-geförderten Projekt GenderNetz am Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie an der RWTH Aachen

seit Juli 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-geförderten Projekt GenderNetz am Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie an der RWTH Aachen University

Arbeitsschwerpunkte

Geschlechterverhältnisse in MINT-Fächern, Geschlechterverhältnisse in Wissenschaft und Industrie, informelle Netzwerke und Karriereverläufe

Auswahl aktueller Projekte

GenderNetz - Gender Bias in den Karriereverläufen von Frauen in den Ingenieurwissenschaften und der Informationstechnik durch informelle Förderbeziehungen und Netzwerke
| Externer Link

Expertise für

Gender, MINT, Organisationskultur, Soziologie, Frauen- und Geschlechterforschung, Karriereverläufe in Wissenschaft und Industrie, informelle Netzwerke

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften