Skip to main content

Auswahl nach

Anna-Lena Berscheid

MA, Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

Vita

Anna-Lena Berscheid ergriff im Jahr 2005 das Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Nordamerikastudien sowie Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, welches sie 2009 mit dem Bachelor of Arts abschloss. Im gleichen Jahr wechselte sie nach Österreich, um dort an der Uni Wien ein Master-Studium der Gender Studies aufzunehmen. In Zuge dessen begann sie, sich für Fragen der Wissenschaftsforschung (STS) zu interessieren und arbeitete von 2010 bis 2012 als Studienassistentin am Wiener Institut für Wissenschaftsforschung. Zudem war sie als Tutorin und Organisatorin wissenschaftlicher Workshops für Prof. Sigrid Schmitz am Referat Genderforschung der Universität Wien tätig. Im Frühsommer 2012 schloss Anna-Lena Berscheid ihr Studium mit der Master-Thesis "Queer, feministisch oder einfach nur gaga? Lady Gaga als 'Gallionsfigur' eines neuen Free-Bitch-Feminism" erfolgreich ab.

Im Folgejahr zog es sie zurück nach Deutschland, wo sie von Mai 2013 bis November 2014 im Forschungsprojekt "Degendering the Driver? Autonome Fahrzeuge, Mobilität und Geschlecht" unter der Leitung von Prof. Jutta Weber an der Universität Paderborn als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Seit Oktober 2014 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fortschrittskolleg "Leicht - Effizient - Mobil" an der Universität Paderborn (Prof. Birgit Riegraf)und untersucht dort im Rahmen einer Ethnographie (inspiriert von den klassischen Laborstudien der Science and Technology Studies), wie Inter- und Transdisziplinarität innerhalb dieses Forschungsumfelds imaginiert, konzeptualisiert und ausgehandelt werden.

Arbeitsschwerpunkte

Anna-Lena Berscheid forscht im Bereich der Gender Studies sowie STS (Science and Technology Studies), außerdem interessiert sie sich für Geschlecht in der Populärkultur, Diskursforschung sowie Verschwörungstheorien.

Auswahl aktueller Projekte

Degendering the Driver? Autonome Fahrzeuge, Mobilität und Geschlecht
| Externer Link

Veröffentlichungen (Auswahl)

Herausgeberschaft:

Riegraf, Birgit/Berscheid, Anna-Lena (Hrsg.) (2018): Wissenschaft im Angesicht "großer gesellschaftlicher Herausforderungen." Das Beispiel der Forschung an hybriden Leichtbaumaterialien. Bielefeld: transcript.

Aufsätze

Berscheid, Anna-Lena (2018): It's the end of the car as we know it? The transformational impact of autonomous cars. In: Stiefel, Barry L./Shanks, Michael/Gessler, Mark: Heritage that Moves Us: Preserving Historic Automobiles and Associated Cultur. Routledge. (In Entstehung)

Berscheid, Anna-Lena (2018): Die Bedeutung transformativer Forschung für die wissenschaftliche Praxis. Ein Fallbeispiel. In: Riegraf, Birgit/Berscheid, Anna-Lena (Hrsg.): Wissenschaft im Angesicht "großer gesellschaftlicher Herausforderungen." Das Beispiel der Forschung an hybriden Leichtbaumaterialien. Bielefeld: transcript, 227-248.

Yang, Xiaojun; Berscheid, Anna-Lena; Gräßler, Iris (2017): Untersuchung der Interdisziplinarität im Leichtbau zur Erreichung einer nachhaltigen Wertschöpfungskette. In: Sustainability Management for Industries 7: Transformationen – Neue Wege zu industrieller Nachhaltigkeit, Rainer Hampp Verlag, 31-42.

Berscheid, Anna-Lena (2018): Der Körper der Stars - Lady Gaga als lebende Puppe in Mode, Kunst und Popkultur. In: WEFT 5, 55-62. 

Berscheid, Anna-Lena (2016): Bringing gender into engineering. Or ‚on being othered‘. Proceedings to the 15th Annual STS Conference Graz, „Critical Issues in Science and Technology Studies“.

Berscheid, Anna-Lena (2016): More Love - Less Hate. Beitrag zum Blog des Journals feministische studien, veröffentlicht am 17. Juni 2016.

Berscheid, Anna-Lena (2014): Autonome Fahrzeuge und hegemoniale Männlichkeit in der Automobilkultur. In: Femina Politica 23(2), 22-34. 

Monographie

Berscheid, Anna-Lena (2012): Queer, feministisch oder einfach nur gaga? Lady Gaga als Gallionsfigur eines neuen Free-Bitch-Feminism. Als Online-Ressource durch die Bibliothek der Universität Wien zugängliche Master-Thesis.

Rezensionen

Berscheid, Anna-Lena (2017): Käthe von Bose: Klinisch rein - Zum Verhältnis von Sauberkeit, Macht und Arbeit im Krankenhaus. In: feministische studien 25(2), 413-415, 

Berscheid, Anna-Lena (2016): Kirstin Mertlitsch: Sisters-Cyborgs-Drags. Das Denken in Begriffspersonen der Gender Studies. In: feministische studien 24(2), 387-390.

Expertise für

Gender Studies, STS, Populärkultur, Diskursanalyse, Ethnographie

Fächergruppe

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

 Anna-Lena Berscheid

Anna-Lena Berscheid

Universität Paderborn
Fakultät für Kulturwissenschaften
Institut für Humanwissenschaften, Allgemeine Soziologie
Warburger Str. 100
33098 Paderborn