Skip to main content

Diese Website informiert über Veranstaltungen des Netzwerks, aus dem Netzwerk und der internationalen Frauen- und Geschlechterforschung.

Veranstaltungen im September

14.05.2024 11:00 Uhr - 03.12.2024 17:00 Uhr
Online

Sex and Gender in the Life Sciences

Lecture Series of EKfG, ZMB & ELH

The aim of the lecture series of UDE’s DFG Networks in the Field of Biomedical Sciences is to show perspectives on how research in the life sciences can utilize the analytical potential of the gender dimension and open up new directions. With reference to the expertise of the participating consortia, speakers will address core topics of the consortia and illustrate the relevance of the gender perspective using their own research results.

Further information can be found on the website.

05.07.2024 08:00 Uhr - 02.02.2025 18:00 Uhr
Köln

Ausstellung "Antifeminismus - eine politische Agenda"

Antifeminismus richtet sich gegen gesellschaftspolitische Veränderungen, die nach mehr Gleichberechtigung streben und vielfältige Lebensweisen ermöglichen. Also genau gegen die Freiheiten und Beteiligungsmöglichkeiten, für die Feminist*innen kämpfen. Mit Fokus auf den bundesdeutschen Kontext gibt die Ausstellung des Projekts „Spotlight – Antifeminismus erkennen und begegnen“ und des NS-DOK erste Impulse und will zur weiteren Auseinandersetzung anregen. Alle weiteren Informationen finden SIe auf der Webseite des NS-Dokumentationszentrum.

25.09.2024 08:00 Uhr - 27.09.2024 18:00 Uhr
Leibniz Universität Hannover

Digitalisierung, Gesellschaft und Mit-Welt queerfeministisch verflechten und neu_denken

Vom 25.-27.09.2024 veranstaltet die AG DIG*IT*AL der Fachgesellschaft Geschlechterstudien gemeinsam mit dem Feminist STS-Forschungsprojekt "Sociotechnical Practices of Objectivation" (StePOn) (Hochschule Emden/Leer und TU Braunschweig) eine interdisziplinäre Fachtagung zum Thema "Digitalisierung, Gesellschaft und Mit-Welt queerfeministisch verflechten und neu_denken" an der Leibniz Universität Hannover!
Die Webseite des Forschungsprojekts ist hier abzurufen. Informationen zur Arbeitsgruppe DIG*IT*AL finden Sie hier.
 

30.09.2024 08:00 Uhr - 02.10.2024 18:00 Uhr
Bildungsstätte Bredeck

10. Bundesweite feministische Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Mädchen*politik

Gender und Künstliche Intelligenz. Die Bedeutung für Mädchen*welten und Mädchen*arbeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mädchen*politik lädt zu ihrer 10. Fachtragung ein. 
Das aktuelle Programm und die Liste mit den Workshops ist auf der Webseite der BAG M* zu finden.
Das Angebot richtet sicht an Fachkräfte aus Mädchen*politik und Mädchen*arbeit, aus Gleichstellung, Kinder- und Jugendhilfe und Wissenschaft und Interessierte.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

30.09.2024 08:00 Uhr - 01.10.2024 18:00 Uhr
Bonn

Institutionelle Machtstrukturen und daraus hervorgehende Lösungswege damals und heute

Connect-in-Science Workshop

Im vergangenen Jahr hat sich an der Uni Bonn das Historikerinnen*-Netzwerk gegründet. In diesem Herbst (30.9.-1.10.24) wird eine eigene Konferenz in Bonn zum Thema „Institutionelle Machtstrukturen und daraus hervorgehende Lösungswege damals und heute“ veranstaltet. Das besondere an dem Format ist, dass bereits fortgeschrittene Master-Studentinnen* vortragen können.
Die Veranstaltung dient so nicht nur dem fachlichen Austausch, sondern auch der Vernetzung und Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Erbeten werden Abstracts (max. 300 Wörter) sowie ein kurzer CV bis zum 25.05.2024 an histnetz[at]uni-bonn.de.

Veranstaltungen im ...

2024    Juli (8)
2024    August (5)
2024    September (5)
2024    Oktober (5)
2024    November (6)
2024    Dezember (3)

2025    Januar (1)
2025    Februar (1)
2025    März (0)
2025    April (0)
2025    Mai (0)
2025    Juni (0)