Skip to main content

Das verwahrloste Mädchen - Diagnostik und Fürsorge 1945 - 1965

Leitung

Prof. (i.R.) Dr. Sabine Hering

Netzwerkprofessur
Sozialpädagogik/Genderforschung/Wohlfahrtsgeschichte

Universität Siegen
Fachbereich Erziehungswissenschaft/Psychologie

MitarbeiterIn(nen)

Eva Gehltomholt

Kurzbeschreibung

In dem Forschungsvorhaben geht es darum, die Art und Weise wie Mädchen in der Zeit vor der Reform der Heimerziehung Mitte der 1960 Jahre diagnostiziert und behandelt worden sind, zu erforschen und darzustellen.

Kategorie(n):
Psychologie/Pädagogik

Laufzeit:
01.01.2004 - 31.12.2005

Finanzierung:
Land NRW