Skip to main content

Behinderung und Inklusion in der Lebensspanne. Regionalstudie Dortmund (Behinderung, Geschlecht, kultureller Hintergrund)

Leitung

Prof. (i. R.) Dr. Ulrike Schildmann

TU Dortmund
Fakultät Rehabilitationswissenschaften

MitarbeiterIn(nen)

Dipl. Reha. Päd. Sarah Saulheimer

Kategorie(n):
Geschlechtertheorien, Körper/Gesundheit/Sport, Lebenslagen/Lebensformen, Psychologie/Pädagogik

Laufzeit:
2010 - 2012

Finanzierung:
QS-Stelle aus dem Stellenpool der Fakultät