Skip to main content

Journal des Netzwerks

Forschungsberichte, Politischer Diskurs, Berichte, Netzwerk News

Das Journal ist neben der Website das zentrale Kommunikationsmedium der Koordinations- und Forschungsstelle des Netzwerks. Inhalte des Journals sind Neuigkeiten und Mitteilungen aus dem Netzwerk sowie zur Genderpolitik in Forschung und Wissenschaft und wissenschaftliche oder wissenschaftspolitische Artikel, die den jeweiligen thematischen Schwerpunkt bedienen.

Journal Nr. 43

2018 | Mit Beiträgen u. a. von

  • Ulrike Lembke: Staatsbürgerinnenschaft unter Vorbehalt: reproduktive Politiken und Geschlechterdemokratie
  • Marie-Theres Wacker: Bei Adam und Eva anfangen. Theologische Frauen- und Genderforschung mit der Bibel
  • Elke Wiechmann: 100 Jahre Frauenwahlrecht – politische Repräsentanz und der Gender Gap in der Demokratie

Journal Nr. 42

2018 | Mit Beiträgen u. a. von

  • Jennifer Niegel, Jeremia Herrmann: Hochschulleitungen nach Geschlecht – Entwicklungen zur geschlechtergerechten Zusammensetzung von Gremien in NRW
  • Christiane Leidinger: Johanna Elberskirchen – Radikale Feministin und unbeugsame Streiterin für das demokratische Wahlrecht
  • Nina Göddertz, Miriam Mauritz: Die Neue Frauenbewegung und „die Kinderfrage“ – Zur Kollektivierung der Kindererziehung als Moment der Emanzipation