Skip to main content

Sude Peksen

Research Associate , Zentrum für HochschulBildung (zhb), TU Dortmund University

Research and Practice projects (selection)

Publications (selection)

Peksen, S. & Zeeman, N. (2019). Higher education system reform in Germany. In B. Broucker, K. De Wit, J. C. Verhoeven & L. Leisyte (Hrsg.), Higher education system reform: An international comparison after twenty years of Bologna (S. 37-52). Leiden: Brill Sense. brill.com/abstract/book/edcoll/9789004400115/BP000003.xml

Friedrich, J. D., Hachmeister, C. D., Nickel, S., Peksen, S., Roessler, I. & Ulrich, S. (2018). Frauen in Informatik: Welchen Einfluss haben inhaltliche Gestaltung, Flexibilisierung und Anwendungsbezug der Studiengänge auf den Frauenanteil? Gütersloh: Centrum für Hochschulentwicklung. www.che.de/downloads/CHE_AP_200_Frauen_in_Informatik.pdf

Peksen, S. (2018). Wie weiblich ist digitale Hochschullehre? Geschlechterspezifische Unterschiede in der Digitalisierung der Hochschullehre. Gütersloh: Centrum für Hochschulentwicklung. www.che.de/downloads/CHE_AP_204_Frauen_digitale_Hochschullehre.pdf

Websitelink to my Publications

Casegroup

Social Sciences