Lassen Sie sich informieren per RSS

Sie erhalten eine Nachricht, sobald ein neues Stellenangebot oder ein neues Call for Papers auf unserer Seite veröffentlicht wird.

RSS (Really Simple Syndication) ist ein Anfang des Jahrtausends entwickeltes Datenformat und dient dazu, schnell und einfach die neusten Informationen gebündelt zu erhalten, ähnlich einem Newsticker. Dazu abonniert man einen RSS-Channel wie den unseren. Lesen können Sie die RSS-Feeds, also die bereitgestellten Daten, in Ihrem Browser oder mit einem frei zugänglichen Feedreader, wie z.B. FeedReader oder NewsBee. Auch Microsoft Outlook und Mozilla Thunderbird sind in der Lage, RSS-Feeds zu lesen.

RSS Feeds abonnieren

Lassen Sie sich informieren und abonnieren Sie die RSS Feeds des Netzwerks:

RSS per E-Mail Programm erhalten – Eine Anleitung für Thunderbird

  1. Öffnen Sie Ihr E-Mailprogramm Thunderbird
  2. Wählen Sie Datei -> Neu -> Anderes Konto
  3. Folgen Sie dem Assistenten
  4. Gehen Sie nach dem Fertigstellen auf den Link "Abonnements verwalten"
  5. Kopieren Sie den u.s. Link der RSS Feeds über "Hinzufügen" ein.
  6. Fertig!

Eine detaillierte Anleitung finden Sie bei Thunderbird direkt.

Eine Anleitung für Microsoft Outlook

Auf der Website von Microsoft finden Sie eine Anleitung, wie Sie einen RSS-Feed im Ihr Outlook integrieren.

RSS Feed als dynamisches Lesezeichen – Feed direkt im Browser anzeigen

Klicken Sie einfach auf den RSS Feed Link und folgen Sie einer der Möglichkeiten:

a) Klick auf den Button "jetzt abonnieren" oder

b) Auswahl unter "diesen Feed abonnieren mit ..."

Veranstaltung (8)

Struktur und Dynamik – Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterdiskurs

Am 16.2.2018 findet an der Universität Paderborn die Konferenz „Struktur und Dynamik – Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterdiskurs" statt. mehr

Stellenangebote (6)

Projektkoodinatorin/Projektkoodinator für das „Audit familiengerechte Hochschule“

Das Gleichstellungsbüro der Hochschule Osnabrück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Familien-Service eine bzw. einen Projektkoodinatorin/Projektkoodinator für das „Audit familiengerechte Hochschule“ Der Familien-Service im Gleichstellungsbüro fungiert dabei als Anlaufstelle und Impulsgeberin zu Fragen der Vereinbarkeit von Studium/Beruf und Familie. mehr

Aigner-Rollett-Guest Professor for Women’s and Gender Studies for the Winter semester 2018/19

The faculty of Law together with the Coordination Centre for Gender Studies and Equal Opportunities of the Karl-Franzens-University of Graz offer the position of a Aigner-Rollett-Guest Professor for Women’s and Gender Studies for the winter semester 2018/19 mehr

Call for papers (7)

mehr

100 Jahre Frauenwahlrecht – und wo bleibt die Gleichheit?

Obwohl sich die genderorientierte vergleichende Repräsentations- und Partizipationsforschung seit vielen Jahren intensiv mit den Trends und Gründen für die weiterhin bestehende Unterrepräsentation von Frauen* in Parlamenten und Regierungen auseinandersetzt, besteht nach wie vor Forschungsbedarf zur Erklärung der Entwicklungen und Bewertung des Einflusses von Frauen* in der Politik. mehr