Stellenangebote

W2-Professur Geschlechtersoziologie

Universität Bielefeld

unbefristet

Die Professur nimmt ihre Aufgaben in Lehre und Forschung an der Fakultät für Soziologie wahr und vertritt die Geschlechtersoziologie in allen Studiengängen der Fakultät (insbesondere BA Studiengänge, MA Soziologie, MA Gender Studies und M. Ed. Sozialwissenschaften sowie Sachunterricht (Primarstufe)). Erwartet werden hervorragende Kenntnisse des internationalen State of the Art der Geschlechtertheorien sowie einschlägige geschlechtersoziologische Forschungserfahrungen, vorzugsweise mit Bezug zum Gegenstandsbereich Arbeitswelt.

Bewerbungsfrist: 10.06.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Eine Projektmitarbeiterin/Ein Projektmitarbeiter (halbtags)

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Dauer: Zwei Jahre

Im Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse der Goethe-Universität Frankfurt a. M. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Projektmitarbeiterin/eines Projektmitarbeiters zu besetzen. In Kooperation mit acht Fachbereichen der Goethe-Universität strukturiert und organisiert das Cornelia Goethe Centrum Studienprogramme imBereich Gender Studies an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. Zum Wintersemester 2015/16 wurde  ein interdisziplinärer Bachelor-Nebenfachstudiengang Gender Studies eingeführt. Seit Februar 2016 gibt es ein neues Zertifikatsprogramm auf Master Niveau. Zur Unterstützung bei der Einführung dieser Studienangebote und zur Entwicklung von Strategien und Konzepten für deren Weiterentwicklung, Koordination und Bewerbung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmitarbeiterin/ ein Projektmitarbeiter gesucht.

Bewerbungsfrist: 03.06.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Universitätsprofessur für das Fachgebiet »Gender in MINT und Planung. Feminist Studies in Science, Technology and Society.«

Technische Universität Berlin

Dauer: Fünf Jahre

Die/der zukünftige Stelleninhaber/in soll das Fachgebiet „Gender in MINT und Planung. Feminist Studies in Science, Technology and Society (Feminist STS)“ an der Schnittstelle zwischen Mathematik, Informatik, Natur-, Technik- und Planungswissenschaften sowie den Gender Studies vertreten. Neben Forschungsleistungen auf einem Feld der Gender Studies in MINT oder Planung, wird die Entwicklung von Konzepten zur Integration von Gender und Diversity-Aspekten in Technikentwicklung sowie Lehrleistung und die inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung des TU-Studienprogramm GENDER PRO MINT erwartet.

Bewerbungsfrist: 02.06.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Gastprofessur mit dem Lehr- und Forschungsgebiet „Geschlechtersoziologie und Empowerment“

Hochschule Düsseldorf

Dauer: Zwei Jahre

An der Hochschule Düsseldorf ist im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften zum 01.09.2016 die hier genannte Gastprofessur zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich an Persönlichkeiten, die in der Geschlechtersoziologie ausgewiesen sind und entsprechende Fragestellungen mit Theorien und Praxen des Empowerments verbinden.

Bewerbungsfrist: 09.06.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Gender-Report"

Universität Duisburg-Essen/Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW

ab 01.07.2016, befristet bis zum 30.04.2017

Wir suchen eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter für unser Forschungsprojekt "Gender-Report: Geschlechter(un)gerechtigkeit an nordrhein-westfälischen Hochschulen" (Fortschreibung). Die wesentliche Aufgabe besteht in der Aufbereitung und Auswertung von qualitativen und quantitativen Daten; Verschriftlichung der Forschungsergebnisse im Gender-Report und einer datenbankgestützten Aufbereitung.

Das aktuelle Projekt läuft bis zum 30.04.2017; eine Verlängerung ist möglich, vorbehaltlich der Bewilligung eines Anschlussprojektes. Die Bewerbungsfrist endet am 24.05.2016.

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Juniorprofessur "Technik und Diversity im Maschinenbau" (W 1)

Universität Paderborn

Dauer: 3 Jahre

Ab sofort ist eine Juniorprofessur im Bereich "Technik und Diversity im Maschinenbau" zu besetzen. Dabei liegt der inhaltliche Schwerpunkt der Professur an der Schnittfläche zwischen den Natur-, Technik- und Ingenieurwissenschaften und der Diversity-, Wissenschafts- und Technologieforschung. Eine intensive Kooperation mit Arbeitsgruppen und Projekten des NRWFortschrittskollegs„Leicht – Effizient – Mobil“ (FK LEM) und des Instituts fürLeichtbau mit Hybridsystemen (ILH) wird erwartet.

Bewerbungsfrist: 10.06.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Acht Lehraufträge für das Wintersemester 2016/2017

GeStiK: Zentrale Einrichtung der Gender und Queer Studies an der Universität zu Köln

Dauer: 1 Semester

Seit dem Sommersemester 2013 gibt es an der Universität zu Köln für Studierende aller Fakultäten die Möglichkeit, ein Zertifikat Gender Studies im Rahmen des Studium Integrale zu erwerben. Zur Ergänzung des Lehrangebotes werden für das Wintersemester 2016/17 acht Lehraufträge vergeben, die sich aus rechtswissenschaftlicher, wirtschaftswissenschaftlicher, mathematisch – naturwissenschaftlicher, medizinischer oder politikwissenschaftlicher Perspektive mit Geschlechterfragen, Mechanismen und Effekten von Ein- und Ausschlüssen, Diskriminierungen, Materialisierungen, Privilegierungen und deren Bedeutung für die Wissensproduktion beschäftigen.

Bewerbungsfrist: 31.05.2016

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibung

Veranstaltungen (18)

"Über den Rand gedacht - reloaded" Forschungswerkstatt für Promovierende - Veranstaltung des Netzwerks-Mittelbau

mehr

Körper, Gesundheit, Medizin - Jahrestagung des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW 2016

mehr

Vernetzungstreffen Gender Studies NRW - Zentren und Studien

mehr

Stellenangebote (7)

W2-Professur Geschlechtersoziologie

Die Professur nimmt ihre Aufgaben in Lehre und Forschung an der Fakultät für Soziologie wahr und vertritt die Geschlechtersoziologie in allen Studiengängen der Fakultät. mehr

Eine Projektmitarbeiterin/Ein Projektmitarbeiter

Zum Wintersemester 2015/16 wurde ein Interdisziplinärer Bachelor-Nebenfachstudiengang Gender Studies eingeführt. Seit Februar 2016 gibt es ein neues Zertifikatsprogramm auf Master Niveau. Zur Unterstützung bei der Einführung dieser Studienangebote und zur Entwicklung von Strategien und Konzepten für deren Weiterentwicklung, Koordination und Bewerbung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmitarbeiterin/ ein Projektmitarbeiter gesucht. mehr

Call for Papers (10)

Berufsorientierung – Erwerbsbiografie – Geschlecht

Die Call for papers sollen bis zum 31.Mai 2016 eingereicht werden. mehr

Über den Rand gedacht – reloaded

Forschungswerkstatt für Promovierende in der Geschlechterforschung - Veranstaltung/Workshop der Mittelbauer_innen des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW am 21. Oktober 2016 an der Ruhr-Universität Bochum. Der diesjährige Workshop der Mittelbauer_innen des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW will in Form einer Forschungswerkstatt Promovierende zum inhaltlichen Austausch über ihre Projekte ermutigen. mehr